Wir planen Deine Hawaii-Reise

Wale auf Hawaii: die besten Tipps für das faszinierende Hawaii Whalewatching

Die Inseln sind bekannt für traumhafte Strände, gigantische Wellen und aktive Vulkane. Eine weitere Attraktion ist das Hawaii Whalewatching: Vom Dezember bis in den Mai kannst Du hier aus nächster Nähe Wale beobachten. Die majestätischen Buckelwale auf Hawaii nutzen die seichten, warmen Gewässer, um dort ihre Kälber zur Welt zu bringen und großzuziehen. Seit 1992 ist der gesamte Bereich Maui County ein Naturschutzreservat für Wale. Sichere Dir Deinen Platz in der ersten Reihe beim Whalewatching auf Hawaii.

Inhalt

  1. Walbeobachtung auf Hawaii: unvergessliches Highlight Deines Hawaii Urlaubs
  2. Die beste Reisezeit für die Hawaii Wale Beobachtung
  3. Was erwartet Dich bei der Beobachtung der Wale auf Hawaii?
  4. Wie kannst Du die Wale auf Hawaii beobachten?
  5. Wo starten die meisten Boote zum Whalewatching auf Hawaii?
  6. Fazit: Bei der Walbeobachtung auf Hawaii den Walgesängen lauschen

Walbeobachtung auf Hawaii: unvergessliches Highlight Deines Hawaii Urlaubs

Wusstest Du, dass die Wale in Hawaiis Kultur eine große Bedeutung haben? Sie sind wichtige Figuren in zahlreichen Mythen und der Schöpfungsgeschichte Hawaiis. Jedes Jahr wird die Rückkehr der Buckelwale wie die Heimkehr guter Freunde zelebriert. Zwei Drittel der weltweiten Population der Buckelwale zieht es im Winter vom Nordpazifik in die warmen Gefilde Hawaiis. Die riesigen Wale nehmen dafür eine Strecke von mehr als 5.000 Kilometer in Kauf. Ihre Reise vom Golf von Alaska bis nach Hawaii dauert vier Monate.

Nachdem die Bestände durch die Jagd drastisch dezimiert wurden, werden Buckelwale heute als bedrohte Tierart geschützt. Großen Anteil am Schutz der Wale auf Hawaii hat die „Hawaiian Island Humpback Whale National Marine Sanctuary“, die sich mit einer Forschungsabteilung und intensiver Öffentlichkeitsarbeit für den Schutz der Wale auf Hawaii einsetzt. Jedes Jahr halten sich im Bereich der Hawaii Inseln ungefähr 10.000 Buckelwale auf. Die Wale vor Hawaii zu beobachten, gehört zu den atemberaubendsten Tierbeobachtungen auf unserem Planeten. Hier erfährst Du, wann das Spektakel stattfindet und welche Orte für die Walbeobachtung auf Hawaii am besten geeignet sind. Möchtest Du dieses einzigartige Naturschauspiel live erleben? Dann buche jetzt Deinen Urlaub beim Experten für Hawaii Reisen Hawaii.de.

Die beste Reisezeit für die Hawaii Wale Beobachtung

Wenn Du während Deines Urlaubs auf den Trauminseln im Pazifik das Schauspiel des Hawaii Whalewatchings erleben möchtest, solltest Du die Reise in der Zeit zwischen Dezember und Mai planen. Vor allem bis Ende März halten sich die Buckelwale zwischen Molokai, Lanai, Maui und Kahoolawe auf. Hier paaren sich die Wale in Hawaiis warmen Gewässern und bringen dann ein Jahr später dort ihre Kälber zur Welt.

Was erwartet Dich bei der Beobachtung der Wale auf Hawaii?

Die beste Hawaii Reisezeit zur Wale Beobachtung ist also der Winter. Du kannst bestaunen, wie die bis zu 16 Meter langen Wale, die 45 Tonnen schwer werden, zunächst einen Buckel machen und dann auf Tauchgang gehen. Dem für diese Gattung charakteristischen Buckel verdanken die Tiere ihren Namen. Meist bleiben die Meeressäuger nur einige Minuten unter Wasser, sodass Du reichlich Gelegenheit erhältst, Wale vor Hawaii hautnah zu erleben.

Walbeobachtung

Der beeindruckende Anblick der mächtigen Schwanzflossen, die im Meer versinken und der Wasserfontänen, die mit 500 Stundenkilometern bei jedem Atemzug aus dem Atemloch ausgestoßen werden, zieht jedes Jahr Hunderttausende Naturfreunde in ihren Bann. Obwohl die beste Reisezeit für die Hawaii Wale Beobachtung zwischen Dezember und Mai liegt, kommen Wal-Fans auch den Rest des Jahres auf ihre Kosten. Du kannst das ganze Jahr über eine Delfin-Bootsfahrt unternehmen. Wenn Du deine Reise bei Hawaii.de buchst, übernehmen wir auf Wunsch die Organisation Deines Whalewatching Trips auf dem Pazifik. Teile uns einfach Deine speziellen Wünsche mit.

Wie kannst Du die Wale auf Hawaii beobachten?

Zwischen Dezember und Mai, wenn die beste Hawaii Reisezeit für die Wale Beobachtung ist, verwandeln sich die Gewässer um die Inseln in die Kinderstube der Buckelwale. Jetzt kannst Du die mächtigen Kolosse sogar ganz einfach vom Strand aus beobachten. Auch abends beim Sundowner in den Hotels am Makena oder Wailea Beach auf Maui bewunderst Du die Meeresriesen, die sich vor der Küste tummeln.

Wenn Du jedoch auf Hawaii Wale aus nächster Nähe beobachten möchtest, solltest Du an einer speziellen Bootstour teilnehmen. Dabei wird zum Schutz der Wale in Hawaii ein Mindestabstand von 90 Metern eingehalten. Häufig bewegen Sie die Wale vor Hawaii aber näher auf die Boote zu, sodass der Abstand manchmal wesentlich geringer ist. Genieße den Anblick, auf Hawaii Wale beim „Breaching“ zu beobachten, wenn die riesigen Kolosse aus dem Meer springen und sich längs auf die Wasseroberfläche fallen lassen. Die Bootstouren werden von erfahrenen Kapitänen geleitet, die nicht nur die Sicherheit ihrer Passagiere, sondern auch das Wohl der Tiere gewährleisten.

Wo starten die meisten Boote zum Whalewatching auf Hawaii?

Von der Westküste Mauis aus starten besonders viele Whalewatching-Touren ab Kaanapali Beach, Maalaea, Lahaina oder Kihei. Auf Big Island sind Keauhou Bay, Kailua-Kona, Honokohau Harbour und die Kohala Coast Hauptorte für den Start der Touren, um Wale auf Hawaii zu bewundern. Von Kauai aus startest Du ab Port Allen und von Oahu aus ab Honolulu zu den Wal-Beobachtungen, wobei es sich bei diesen Ausflügen meist um Delfin Safaris handelt.

Fazit: Bei der Walbeobachtung auf Hawaii den Walgesängen lauschen

Wale und Hawaii gehören zusammen wie das Meer und der Strand. Du kannst die Meeressäuger jederzeit von Land aus beobachten. Der Puukohola Heiau National Historic Site, einer der größten historischen Tempel auf Hawaii, ist ein perfekter Aussichtspunkt. Das wussten die Hawaiianer bereits vor Hunderten von Jahren, denn Puukohola heißt nichts anderes als „Hügel des Walfisches“. Im Winter Wale bei Hawaii zu sehen, ist ein Spektakel, das man niemals vergisst. Hawaii ist eines der wenigen Reiseziele auf der Welt, das Dir während der Walsaison im Winter eine Garantie darauf gibt, Wale zu beobachten. Möchtest Du erleben, wie sich die tonnenschweren Kolosse scheinbar mühelos aus dem Pazifik erheben und bis zu sechs Meter hohe Fontänen in die Luft blasen? Möchtest Du den mystischen Gesängen der Buckelwale auf Hawaii lauschen? Dann buche jetzt Deinen Hawaii Urlaub beim Experten Hawaii.de