Niihau

Die Robinson Insel

Es mag Zufall sein oder nicht: Einerseits ist Niihau im Privatbesitz einer Familie mit dem Namen Robinson. Andererseits leben die ca. 150 Einwohner seit 1915 auf eigenen Wunsch fast wie Robinson Crusoe. Traditionelle hawaiianische Lebensweise steht anstelle von Fortschritt und Technologie. Ohne Stromnetz, Telefon, Auto, Geld oder ärztliche Versorgung wird auf Niihau der Alltag gemeistert. Im ärztlichen Notfall muss man mit dem Boot zur Nachbarinsel Kauai rudern. Als Zahlungsmittel dienen Muscheln. Schnapps und Zigaretten sind hier verpönt und das Pferd ist das übliche Transportmittel. Mittlerweile gibt es im Schulhaus einen Computer, der mit Solarenergie betrieben wird.

Um diese Lebensweise zu bewahren, ist die Insel der Öffentlichkeit nicht zugänglich. Wer jedoch trotzdem einen Blick auf die „Verbotene Insel“ werfen möchte, kann einen Helikopterflug buchen, der von Kauai startet und Niihau überfliegt. Zusätzlich werden auch Bootstouren angeboten, bei denen auf Niihau ein Stopp zum Schnorcheln eingelegt wird.

Dein Angebot

JETZT ANFRAGEN

Hol Dir unverbindlich und kostenfrei Dein Angebot für Deinen Hawaii Urlaub.

ANRUFEN ODER MAILEN

Maximilianstr. 18
83278 Traunstein
Tel : 0861-90 98 320
Fax: 0861-90 98 321
Email: aloha@hawaii.de

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 08:30-18:00

MACH DEINEN TRAUM

VON DEN INSELN WAHR

JETZT ANFRAGEN

UND DEINE HAWAII REISE

WIRD DEIN HAWOW ERLEBNIS

Tauche ein

IN DEINE VORTEILE

INFORMIERE DICH
PERSÖNLICH
BEI DEN
HAWAII.DE INSIDERN
+ 49 861 90 98 320